Release | Toward a theory of multifunctional liberalism: Systems-theoretical reflections on the nature of statehood

Abstract: As neoliberalism is sinking into disrepute, states are responding to current crises by inroads on basic rights. This constellation adds urgency to the timeworn subject of statehood and its relationship to law and liberty. The paper addresses this subject by enhancing the neoliberal concept of an encased economy with James Coleman’s concept of law as […]

Read more "Release | Toward a theory of multifunctional liberalism: Systems-theoretical reflections on the nature of statehood"

Weihnachtskommentar | Die Solidarität der Ungeimpften

Die Solidarität der Ungeimpften Ein weihnachtlicher Kommentar von Steffen Roth und Heiko Kleve Ein kürzlich in der WELT veröffentlichter Beitrag von Tim Röhn räumt mit dem Mythos der Pandemie der Ungeimpften auf und zeigt, dass dieser Mythos nur zustande kommen konnte, weil all jene Corona-Infizierten, deren Impfstatus nicht erfasst wurde, automatisch der Gruppe der Ungeimpften […]

Read more "Weihnachtskommentar | Die Solidarität der Ungeimpften"

Veröffentlichung | Der Staat des multifunktionalen Liberalismus. Zu den Entscheidungsprämissen der nächsten politischen Ökologie

Zusammenfassung: Die Coronakrise schafft Momentum für notstandsstaatliche Massnahmen und Gruppenmoral. Man begründet Sonderrechte und überträgt das aktuelle Krisenmanagement gedanklich auf den Kampf gegen den Klimawandel. Vor dem Hintergrund dieser «neuen Normalität» skizziert der vorliegende Beitrag ein Staatsverständnis, das sich mehr als Rahmenkonzept von Staatlichkeit denn als Gegenmodell zum totalitären Notstandsstaat versteht. Dabei zeigt sich, dass dieser […]

Read more "Veröffentlichung | Der Staat des multifunktionalen Liberalismus. Zu den Entscheidungsprämissen der nächsten politischen Ökologie"